Fluchtgeräte

Unter „Fluchtgeräten“ und „Selbstrettern“ versteht man Atemschutzgeräte, die dem Benutzer die Flucht aus Bereichen mit gefährlicher Umgebungsatmosphäre ermöglichen. Selbstretter können Filtergeräte oder frei tragbare Isoliergeräte sein. Geräte für die Selbstrettung dürfen nur für die Flucht und niemals für die Arbeit verwendet werden. Fluchthauben werden u.a. von Feuerwehren zur Evakuierung von Brandopfern eingesetzt. Viele Betriebe gehen heute dazu über, auch für Besucher oder Fremdarbeiter solche Geräte zur Verfügung zu stellen.